Über dela – das Detmolder Lastenrad

Das ist dela!

dela ist das kostenlose Detmolder Lastenrad für alle, die eine günstige, umweltfreundliche, praktische und oft auch schnellere Möglichkeit „Lasten“ zu transportieren nutzen wollen. dela startet 2017 mit einem elektrisch unterstützten Lastenrad von „Riese&Müller“ mit der Möglichkeit Lasten bis zu 100kg zu transportieren. 2018 werden weitere elektrische Lastenräder hinzukommen. Die Lastenräder lassen sich über unsere Buchungsplattform komfortabel stunden- oder tageweise ausleihen und stehen an zentralen Orten für alle Fahrten unter Last bereit.

Unser erstes Rad steht für eine Testgruppe beim Petersilchen in Detmold zur Verfügung. Der Teilnehmerkreis und die dela-Flotte wird sich 2018 kontinuierlich vergrößern.

 

Team

dela ist eine Initiative von engagierten Menschen: das sind Uli von der Peter Gläsel Stiftung, Bernd vom ADFC Lippe, Ben von der Hochschule OWL und Birgit vom BUND Lippe und Lippe im Wandel. Wir haben gemeinsam dela aus der Taufe gehoben mit finanzieller Unterstützung durch das Förderprogramm „Kurze Wege für den Klimaschutz“ des Bundesumweltministeriums. Unser Antrieb ist es eine andere, umweltfreundliche Mobilität in Detmold voranzubringen. Hierfür sind Lastenräder ein wichtiger Baustein.

 

Lastenräder in Detmold

Ob es um den Wochenendeinkauf, Kinder auf dem Weg zum Kindergarten, Modellbaumaterial oder den Grill für das Barbecue im Park geht: in einem Lastenrad ist immer Platz!

Für Detmolder sind Lastenräder nichts neues, immer häufiger sind sie auf dem Hochschulcampus und in der Stadt unterwegs.